Herzlich willkommen

Herzlich Willkommen auf der Internetseite der kieferorthpädischen Praxis von Dr. Gert Brauchle in Heidenheim! Wir freuen uns über Ihren Besuch und hoffen, Sie umfassend zu allen Aspekten der Kieferorthopädie informieren zu können. Für Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen gerne zu unseren telefonischen Sprechzeiten zur Verfügung!

Trenner grün


Team

Dr. Gert Brauchle

Ich gebe in der Kieferorthopädie alles für eine möglichst angenehme und schnelle Behandlung. Meine Ansprüche sind hoch: bei der Beratung keine Fragen offen lassen, für jeden Patienten individuell die beste Behandlung planen, die Behandlung effektiv und gleichzeitig schonend durchführen, ein strahlendes Lächeln mit schönen und gesunden Zähnen erreichen. Dafür geben ich und mein Team alles. Wir strahlen, wenn der Patient zufrieden nach Hause geht.
Kurzvita: 2000 Staatsexamen | 2003 Promotion | 2006 Anerkennung als Fachzahnarzt für Kieferorthopädie | 2006 Niederlassung in Heidenheim an der Brenz

Dr. Dora Brauchle

Kurzvita: 2003 Staatsexamen | 2005 Promotion | seit 2006 kieferorthopädisch tätig in gemeinsamer Praxis

Das Praxisteam

Bei unserem Team gehen wir keine Kompromisse ein. Denn Kompetenz und Erfahrung sind für den Patienten bei jedem Handgriff spürbar. Unser junges, sympathisches Team ist jahrelang eingespielt und erfahren im Umgang mit unseren kleine und großen Patienten. Wir arbeiten stets daran, noch besser zu werden.

Sabiha Agaslan

zahnmedizinische Fachangestellte, Aufgabenbereich: Assistenz

Marlies Burkamp

Zahntechnikerin. Aufgabenbereich: Laborleitung

Selina Fanselow

Auszubildende zur zahnmedizinischen Fachangestellte

Sabrina Graf

zahnmedizinische Fachangestellte. Aufgabenbereich: Assistenz, Qualitätsmanagment

Melanie Gräßle

zahnmedizinische Fachangestellte. Aufgabenbereich: Assistenz, Materialmanagment

Lena Pfeiffer

Auszubildende zur zahnmedizinischen Fachangestellten

Katrin Rieger

Zahntechnikerin

Trenner grün


Jobs

Jobs

Wir suchen baldmöglichst eine freundliche, teamfähige
Zahnmedizinische Fachangestellte (m/w)
für Assistenz. Gerne auch ohne KFO-Vorkenntnisse

Über Ihre Bewerbung freut sich das Praxisteam!

Schlossstr. 34 | 89518 Heidenheim | T 07321 27 47 53 | praxis@dr-brauchle.de

Trenner grün


Praxis

Praxis

Bei der Planung der Praxisräume der Kieferorthopädie hatten wir vor allem ein Ziel: Die Behandlung soll für Patient und Arzt in einer entspannten Atmosphäre stattfinden. Helle und voll klimatisierte Räume mit modernster Ausstattung lassen keinen Stress aufkommen. Kräftige Farbakzente in hellem grün stehen für unser Konzept: frisch, freundlich, fröhlich, modern und innovativ.

Ausstattung

Eine entspannte Atmosphäre allein reicht natürlich nicht. Genauso wichtig ist eine medizin-technische Ausstattung auf dem neuesten Stand: Klimaanlagen in allen Praxisräumen sorgen stets für ein angenehmes Klima. Ein modernes digitales Röntgengerät reduziert die Strahlung und liefert Bilder innerhalb weniger Sekunden. Digitale Bildbearbeitung und -auswertung erlauben eine schnelle und exakte Diagnose.

Trenner grün


Behandlung

Zahnspangen

Für die verschiedenen Zahn- und Kieferfehlstellungen gibt es unterschiedliche Arten von Spangen—herausnehmbare, festsitzende und unsichtbare. Welche Spange am besten geeignet ist, hängt u.a. vom Alter und der Art der Fehlstellung, aber auch von den Wünschen und Vorstellungen des Patienten ab. Durch ausführliche Beratung, Planung und Besprechung finden wir für jeden die Spange, die am besten zu ihm „passt“—mit der richtigen Zahnspange zum individuell optimalen Ergebnis.

Herausnehmbare Spangen

Herausnehmbare Spangen sind bunt und kinderleicht in der Handhabung. Mit ihnen kann man Lücken offen halten, einzelne Zähne bewegen und das Kieferwachstum beeinflussen. Außerdem dienen sie zur Stabilisierung des Behandlungsergebnisses (Retention). Die Handhabung ist auch für unsere kleinen Patienten kinderleicht. Da die Spangen herausnehmbar sind, können die Zähne problemlos gepflegt werden.

Festsitzende Spangen

Mit festsitzenden Zahnspangen werden umfangreichere Fehlstellungen wie z. B. Dreh- Kipp- und Engstände oder große Lücken korrigiert. Dabei werden die Zähne mit Brackets bzw. Bändern beklebt. Die Korrektur erfolgt über Drahtbögen, die in regelmäßigen Abständen gewechselt werden. Zur Bisseinstellung kommen zusätzlich Gummizüge zwischen Ober- und Unterkiefer zum Einsatz. Eine gute Mundhygiene ist bei festsitzenden Spangen unbedingt erforderlich.

Damon-Brackets

arbeiten mit einem einzigartigem Gleitmechanismus der nicht nur eine kürzere Behandlungszeit und längere Kontrollintervalle ermöglicht, sondern auch im Vergleich zu herkömmlichen Brackets hochwertigere Endresultate erzeugt.

Keramik-Brackets

passen sich in der Farbe dem Gebiss an und sind deshalb unauffällig und dezent.

„Unsichtbare“ Spangen

Immer mehr Patienten wünschen eine unauffällige Korrektur der Zähne. Ohne dass ihr Umfeld etwas davon bemerkt. Dafür gibt es Spangen, die beim Sprechen oder Lachen praktisch unsichtbar sind. Dank einer speziellen Zertifizierung können wir verschiedene Behandlungsmethoden anbieten, die auch die höchsten ästhetischen Ansprüche erfüllen. Unsere Praxis ist zertifiziert für unsichtbare Behandlungen mit

Incognito Spangen – www.incognito.netinvisalign Spangen – www.invisalign.deDAMON Brackets – www.damon-bracket.com

Incognito

ist eine festsitzende Zahnspange, die auf der Zahninnenseite angebracht wird. Sie wird individuell für Sie designed und gefertigt und ist von außen praktisch unsichtbar. Ihr extrem flaches Design garantiert hohen Tragekomfort. Incognito bietet eine zuverlässige Korrektur aller Arten von Zahnfehlstellungen und ist für jedes Lebensalter geeignet. Erste Erfolge sind bereits nach kurzer Zeit sichtbar! Entkalkungen auf der Zahnvorderseite können ausgeschlossen werden. Weitere Informationen unter www.incognito.net

Invisalign

ist die nahezu unsichtbare Methode der Zahnkorrektur. Invisalign® verwendet eine Serie von transparenten Kunststoffschienen (Aligner), die individuell angefertigt werden, damit Sie Ihnen genau passen. Die praktisch unsichtbaren Aligner bewegen Ihre Zähne Schritt für Schritt zu einem Lächeln, auf das Sie stolz sein werden. Zum Essen und zur Zahnpflege nehmen Sie die Aligner heraus. Alle 2 Wochen werden die Aligner gewechselt. Die Behandlungsdauer ist abhängig von der Zahnfehlstellung und beträgt durchschnittlich 12–18 Monate. Weitere Informationen unter www.invisalign.de

Trenner grün


häufige Fragen

Häufige Fragen

Schadet die festsitzende Zahnspange den Zähnen?

Bei richtiger Mundhygiene schadet sie nicht. Bei der festsitzenden Behandlung ist die Zahnreinigung aufwendiger. Man sollte Zahnzwischenraumbürsten, Zahnseide und Munddusche verwenden. Regelmäßig sollten Fluoridierungsmaßnahmen erfolgen, Details dazu erklären wir Ihnen gerne. Probleme können auftreten, wenn die Beläge um die Brackets und Bänder nicht gründlich entfernt werden: Es kann zu lokalen Entkalkungen und Karies kommen. Warum muss man im Rahmen der kieferorthopädischen Behandlung gesunde Zähne entfernen? Manchmal ist schlichtweg zu wenig Platz oder es sind andere Faktoren, die es nötig machen, Zähne zu entfernen. Nach der Zahnentfernung kann die Fehlstellung korrigiert werden. Wenn Ober- und Unterkiefer nicht richtig aufeinander liegen, kann es ebenso vorkommen, dass Zähne entfernt werden müssen.

Stimmt es, dass bei einer festsitzenden kieferorthopädischen Behandlung die Zähne locker werden?

Bei dieser Therapieform werden häufig Zähne über Distanzen von mehreren Millimetern durch den Knochen bewegt. Dabei kommt es zu einer leichten Lockerung der Zähne. Die Zähne festigen sich aber rasch wieder, sobald die Bewegung abgeschlossen ist.

Verschieben sich die Zähne nach der festsitzenden kieferorthopädischen Behandlung wieder?

Will man erreichen, dass sich das Ergebnis einer festsitzenden kieferorthopädischen Behandlung nicht mehr verändert, so muss man, wenn man einen festsitzenden Retainer ablehnt, lebenslang zumindest ein bis zwei Mal pro Woche nachts ein herausnehmbares Gerät tragen. Denn unser Kausystem kann sich stets verändern—auch ohne kieferorthopädische Behandlung.

Gibt es unsichtbare festsitzende Zahnspangen?

Man kann festsitzende Apparaturen auch an die Innenflächen der Zähne kleben, so dass sie für andere nicht sichtbar sind. Allerdings wird der Zungenraum dadurch deutlich eingeengt, was zu anfänglichen Irritationen der Zunge und kleinen Sprachfehlern führen kann. Da bei dieser Behandlungsform hohe Laborkosten anfallen, ist sie meist kostspieliger als die sichtbare Variante. Ein häufig gewählter Kompromiss ist die Verwendung transparenter Brackets auf den Außenflächen der Zähne—sozusagen eine kaum sichtbare Variante.

Ich will keine festsitzende Zahnspange. Kann man das nicht mit einer „Nachtzahnspange“ korrigieren?

Prinzipiell haben sowohl abnehmbare als auch festsitzende Apparaturen ihre Stärken und Schwächen. Bei Erwachsenen sind die therapeutischen Möglichkeiten mit abnehmbaren Geräten allerdings sehr begrenzt. So sind gezielte Bewegungen von Einzelzähnen und Zahngruppen mit abnehmbaren Geräten nur eingeschränkt möglich. Gemeinsam planen wir, was in Ihrem Fall die sinnvollste Behandlungsmöglichkeit ist.

Wie lange muss man das herausnehmbare Gerät tragen?

Während der aktiven Behandlungsphase muss die Spange mindestens 14 Stunden täglich getragen werden. Das heißt, dass Kinder sie nachts, aber auch einige Stunden tagsüber tragen müssen, z. B. bei der Hausaufgabe, beim Lesen, Fernsehen oder der Arbeit am Computer usw.

Trenner grün


Kontakt

Hier finden Sie uns

Dr. med. dent. Gert Brauchle
Fachzahnarzt für Kieferorthopädie

Schlossstraße 34
89518 Heidenheim
Telefon 07321 27 47 53
Telefax 07321 27 47 83
E-mail praxis@dr-brauchle.de

Unsere Praxis befindet sich in Heidenheim in der Schlossstraße 34. Die direkt vor unserer Praxis befindlichen gebührenfreien Parkplätze können mit einer Parkscheibe benutzt werden. Sollten diese besetzt sein, finden Sie unweit ein Parkhaus in der Clichystraße 9.

Unsere telefonischen Sprechzeiten

Montag—Donnerstag 08.00—11.30 Uhr und 13.00—17.30 Uhr.
Freitags 08.00—10.00 Uhr.

Finden Sie uns bei Google

Google Maps
Google+

Trenner grün


Notfall

Notfall und Sofortmaßnahmen

Sollte eine der im Folgenden beschriebenen Situationen eintreten, vereinbaren Sie bitte sofort einen SOS-Termin mit uns und führen die unten beschriebene Maßnahme durch. Unsere telefonischen Sprechzeiten sind Montag—Donnerstag, 08.00—11.30 Uhr und 13.00—17.30 Uhr. Freitags sind wir telefonisch nicht erreichbar, beantworten bei Anwesenheit und im Notfall aber gerne Ihre E-Mail.

Bracket oder Band locker

Wenn nötig, mit Schutzwachs abdecken. Hat sich ein Bracket oder Band ganz gelöst, bitte aufbewahren und zum nächsten Termin unbedingt mitnehmen. Sofort einen SOS-Termin bei uns vereinbaren!

Gelöster Bogen

Wenn nötig, das Bogenende mit Schutzwachs abdecken.
Sofort einen SOS-Termin bei uns vereinbaren!

Störende Kanten oder Bogenenden

Kanten oder Bogenenden mit Schutzwachs abdecken.
Sofort einen SOS-Termin bei uns vereinbaren!

Gaumenspange locker

Falls möglich, Gaumenspange wieder in das Band einsetzen.
Sofort einen SOS-Termin bei uns vereinbaren!

Schmerzen

Wurde die Apparatur oder ein Bogen neu eingesetzt, können vorübergehend Schmerzen auftreten. Wenn nötig, eine halbe Schmerztablette einnehmen. Kommt es zu keiner Besserung, bitte einen SOS-Termin bei uns vereinbaren!

Zahnärztlicher Notdienst

an Wochenenden und Feiertagen: Telefon 0711 787 77 77
www.notdienst-zahn.de

Trenner grün


Impressum

Impressum

Angaben gemäß §5 TMG:

Dr. med. dent. Gert Brauchle
Fachzahnarzt für Kieferorthopädie

Schlossstraße 34
89518 Heidenheim an der Brenz
Telefon 07321 27 47 53
Telefax 07321 27 47 83
E-mail praxis@dr-brauchle.de
www.dr-brauchle.de

Aufsichtsbehörde

Kassenzahnärztliche Vereinigung Baden-Württemberg
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Albstadtweg 9, 70567 Stuttgart
Sozialministerium Baden-Württemberg
Schellingstraße 15, 70174 Stuttgart

Berufsbezeichnung

Fachzahnarzt für Kieferorthopädie

Verliehen durch

Bundesrepublik Deutschland

Zuständige Kammer

Landeszahnärztekammer Baden-Württemberg
Herdweg 59
70174 Stuttgart

Es gelten folgende berufsrechtliche Regelungen

Berufsordnung für Zahnärzte
Gebührenordnung für Zahnärzte
Heilberufe-Kammer-Gesetz
Zahnheilkunde Gesetz
Regelungen einsehbar unter: www.lzk-bw.de

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter den Google Analytics Bedingungen bzw. unter der Google Analytics Übersicht. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Konzept und Gestaltung

SÜD Studio für Visuelles
Tanja Kapahnke und Simone van Eldik GbR
www.studiosued.de

Fotografie

Fotos der Praxis und Spangenmodelle:
Luci Beil

Programmierung

Arne Teubel
www.arneteubel.com